Follow on Bloglovin

Tipps

Swafing Stoffe

Schnittmuster Krawatte

Freebook: Krawatten nähen

Näht Euch Eure ganz individuelle Krawatte aus Swafing Stoffen! Das Ebook enthält das kostenlose Schnittmuster und die Anleitung für eine schicke, selbstgenähte Krawatte.

Außerdem: Tipps zur Abwandlung, wenn man breitere Krawatten mag oder eine Krawatte für Kinder nähen möchte! Mit dem kostenlosen Schnittmuster ist auch den Herren geholfen, die Krawatten in Überlänge brauchen oder auf ausgefallene Krawatten stehen: Einfach den Schnitt auf die gewünschte Länge verlängern und durch die Stoffauswahl den eigenen Stil unterstreichen - Ganz individuell und kreativ! Näht Euch Euren bunten Strauß an individuellen Krawatten!

  Hier gehts zur kostenlosen Anleitung:

Schnittmuster Krawatte - Freebook von Kady´s für Swafing

Das Schnittmuster enthält bereits eine Nahtzugabe von ca. 0,75 cm / halber Nähfußbreite.

 

krawatte_cover

 

Danke an Katja von Kadys Kam Snaps!

Alle Rechte an dieser Anleitung liegen bei Mike Dyszlewski. Es ist ausdrücklich erlaubt, genähte Einzelstücke zu verkaufen. Das Kopieren und die Weitergabe der Anleitung sowie die Massenproduktion sind NICHT gestattet. Ab einer verkauften Stückzahl von 10 Stück bedarf es der schriftlichen Genehmigung. Für eventuelle Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

***

 

TUTORIAL: SEWING YOUR OWN NECKTIES!

With this free sewing pattern, those gentlemen long tired of only having extra-long neckties in same-old same-old designs can rejoice: Just adjust the pattern to the desired length and choose the fabric that best underscores who you really are: one-of-a-kind and creative! Includes helpful tips to modify the design, for example, how to make a wider necktie or how to sew a necktie for a child!

Sew your own beautiful bunch of unique neckties from your favourite Swafing fabrics!

Follow this link to the free ebook tutorial:

Kady's Necktie Freebook for Swafing

necktie_cover_engl

©2015 • All rights to text and images reserved by Mike Dyszlewski. Single sewn design examples may be sold commercially. Reproduction, redistribution and/or mass production is not allowed. The user assumes all risk and no liability shall be assumed by Kady's, Mike Dyszlewski and any affiliates for possible errors and/or omissions.

11 Antworten auf Schnittmuster Krawatte

  • Anita sagt:

    Hallo,
    erstmal vielen lieben dank für das SChnittmuster. Allerdings steht nicht dabei, wie breit die Nahtzugabe ist.

    Lg, Anita

    • Swafing Blog Team sagt:

      Hallo Anita, wenn nichts weiter dabei steht, geht man von einer Nahtzugabe in 0,75 cm aus, das entspricht bei vielen Nähmaschinen der halben Füßchenbreite. So kann man mit der Nadel in mittiger Position wunderbar an der Schnittkante entlangnähen!

      Viel Spaß beim Krawattennähen und zeige gerne mal Deine Ergebnisse!

      Dein Swafing Blog Team

  • Christine Hintze sagt:

    Hallo, ich kann die Nähanleitung leider nicht öffnen. Woran kann das liegen?
    lg, christine

  • Sarah sagt:

    Hallo und vielen Dank schon mal vorab für das Schnittmuster. ich muss mich einer meiner vorrednerinnen anschliessen, es steht zwar da, dass die nz bereits enthalten ist, aber nicht, wieviel diese beträgt! Das wäre schon wichtig zu wissen ;)

    Danke!

    • Swafing Blog Team sagt:

      Hallo Sarah, wenn nichts weiter dabei steht, geht man von einer Nahtzugabe in 0,75 cm aus, das entspricht bei vielen Nähmaschinen der halben Füßchenbreite. So kann man mit der Nadel in mittiger Position wunderbar an der Schnittkante entlangnähen!

      Viel Spaß beim Krawattennähen und zeige gerne mal Deine Ergebnisse!

      Dein Swafing Blog Team

  • Sarah sagt:

    Vielen Dank für die Rückmeldung! Alles klar. Dann weiß ich Bescheid :)

    Grüße

  • Hanni sagt:

    HALLO,
    Tolle anleitung, vielen dank!! :)
    das schnittmuster ist auch super gezeichnet.
    LG, Hanni

  • Patrik sagt:

    Hallo
    ich hab mir die anleitung angesehen und das schnittmuster ausgedruck aber muss ich die schnittmuster auf dina4 drucken, in der anleitung steht ca 30 cm stoff und die ausgedruckten teile sind zusammen fast einen meter

    SORRY DAS ALLES IN CAPS GESCHRIEBEN Ist, ich konnte das nicht ausstellen

    • Swafing Blog Team sagt:

      Hallo Patrik, ja, sie muss in A4 ausgedruckt werden. Die Angabe von ca. 40cm Stoff muss wie üblich bei voller Stoffbreite verstanden werden, also braucht man ein Stück von 40 cm x 1,12m/1,40 cm und darauf passt ja das ausgedruckte Schnittmuster. Nur bei Musterstoffen mit einer Musterrichtung kann es sein, dass das Schnittmuster längs aufgelegt werden muss statt quer und damit der Stoffverbrauch größer wird als angegeben.

      Viel Spaß beim Nähen!

      Dein Swafing Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.