Vororder:

Jolly Cherry vom 26.5.-30.5. bestellen!
Follow on Bloglovin

Tipps

Swafing Stoffe

Swafing Blog

„Trendige Taschen“ und der Swafing Blog

Mittlerweile sind alle deutschen Bundesländer und auch den meisten europäischen Ländern die Sommerferien zu Ende gegangen – Zeit für Alltag, aber auch Zeit, die länger werdenden Abende mit schönen Nähprojekten zu füllen. Heute möchten wir Euch eine Publikation der bekannten Autorin Christa Rolf ans Herz legen, die sicher in mancher kreativer Urlaubslektüre war – oder habt ihr sie in der Sommerpause übersehen?

„Trendige Taschen“ aus der Reihe Lenas Patchwork  (LP37/14) im OZ-Verlag bietet vom kleinen Bügeltäschchen  bis hin zur geräumigen Weekender-Tasche auf über 80 Seiten 25 originelle Taschenideen.  Hier findet jeder seine Lieblingstasche und kann sofort loslegen!  Die Ausgabe ist kein reines Patchwork-Magazin, wenngleich sich viele unserer Patchworkstoffe und andere Baumwolldrucke hervorragend für die Taschenprojekte eignen. Auch Upcycling eines alten Strickpullovers und Jeans-Recycling kommt im Taschenmagazin nicht zu kurz.

Dear international Readers: Swafing Blog was mentioned with some other Blogs in a German Patchwork Magazine. The magazine is available in german language only. 

 

trendigetaschen_blogtippsswafing

 

Kreativbloggerin Kasia Hanack ist mit einer Anleitung für alle Fuchsliebhaber dabei und verzaubert ein Dessin der Julia-Kollektion zu einem niedlichen Bügeltäschchen in Form eines Fuchskopfes. Besondere Freude macht uns der Blick in die Rubrik Neues aus dem Netz, wo neue Lieblingsblogs und kreative Webseiten vorgestellt werden. Dort finden sich mit Julia Bräunig vom Kreativlabor Berlin, Lillesol & Pelle und Krumme Nadel einige bekannte Namen und Labels aus dem Kreativblogger-Contest. Unser Blog wird in dieser illustren Runde ebenfalls empfohlen, herzlichen Dank dafür!

 

trendigetaschen_swafingblog

 

 

 

Swafing Newsletter: Nichts mehr verpassen!

Immer aktuelle Informationen rund um Swafing Stoffe, kreative Trends und Ideen: Mit dem Swafing Blog und unserer Facebook Fanpage seid Ihr immer gut informiert. Dort freuen wir uns über eine aus Fachhändlern und Endkunden gemischte Leserschaft und  haben auch immer beide Zielgruppen im Auge.

newsletter_blogfacebook

 

Informationen, die sich gezielt und ausschließlich an unsere Fachhandelskunden richten, können daher unseren Newsletterabonnenten vorbehalten sein. Der Empfang des Swafing-Newsletters ist an das Swafing Kundenkonto im Onlineshop angeschlossen.  Wie man ein Kundenkonto anlegt und sich für den Newsletter anmeldet oder in einem bestehenden Kundenkonto den Newsletter bestellt oder abbestellt, wollen wir heute mal zeigen. Dabei müsst ihr keine Sorge haben, dass wir Euch mit Newslettern überschütten. Der Newsletter wird nicht wöchentlich verschickt, sondern ist besonderen Kollektionen, Aktionen und Ankündigungen vorbehalten.

Bitte beachten: Wir liefern ausschließlich an Fachhändler, nicht an Privatpersonen und nehmen auch nur entsprechende Anmeldungen für den Onlineshop an.

 

Um ein Kundenkonto anzulegen oder sich in einem bestehenden Kundenkonto im Onlineshop anzumelden, im Swafing Onlineshop in der oberen Navigation auf Anmelden klicken:

swafing_kundenkontoanlegen

 

Nun für ein neues Konto das eigene Land auswählen:

swafing_kundenkontoanlegen2

 

Auf der sich nun öffnenden Seite alle wichtigen Daten eintragen. Die mit einem roten Stern markierten Pfelder sind Pflichtfelder und hier habt ihr bereits die Möglichkeit, Euch für den Newsletter einzutragen.

swafing_kundenkontoanlegen3a

 

Nun nur noch ein gutes Passwort ausdenken und auf Absenden klicken!

swafing_kundenkontoanlegen3b

 

Wir prüfen dann, ob ihr die Voraussetzungen für ein Kundenkonto erfüllt. Im Falle einer Freischaltung senden wir eine Benachrichtigungs-Mail an die angegebene Email-Adresse.

 •

Wenn ihr bereits ein Swafing Kundenkonto im Onlineshop habt, aber den Newsletter nicht bestellt habt, könnt ihr das wie folgt ändern:

Einfach im Kundenkonto anmelden, unter Newsletter auf Bearbeiten klicken und dort Euer Kreuzchen setzen, um keinen Newsletter zu verpassen.

Wenn ihr umgekehrt den Newsletter abbestellen wollt, reicht auch hier ein Klick auf das entsprechende Feld.

swafing_kundenkontoanlegen4

 

Warum wir das heute alles schreiben? Kommende Woche wird es einen neuen Newsletter geben, für den hier im Hintergrund schon ganz fleißig gearbeitet wird.

Wenn Ihr also vorab bestens informiert sein wollt, solltet ihr gleich Euer Kundenkonto checken, ob da das Kreuzchen beim Newsletter sitzt, wo es sitzen soll!

Swafing Newsletter jetzt abonnieren!

 

 

Bitte folgen! RSS-Feed abonnieren in Feedly, Bloglovin´ und Blog-Connect

 

Viele Leser verfolgen Ihre Lieblingsblogs bis dato mit dem Google Reader, der in den kommenden Tagen endgültig eingestellt wird.  Wertvolle Tipps zum Umstieg auf einen anderen Reader gibt Blogexpertin und Designerin Nic, besser bekannt als Luzia Pimpinella.

 

luziapimpinella_reader

Foto: Luzia Pimpinella – Vielen Dank!

 

Den Swafing Blog abonnieren und garantiert nichts mehr verpassen geht ganz leicht – für Feedly oder einen anderen RSS-Reader müsst ihr dazu die Feed-URL zu Eurem Reader hinzufügen.

Wie das u.a. bei Feedly geht, zeigt Bine vom Kreativblog Was Eigenes in ihrem lesenswerten Artikel zum Thema „Wie folge ich einem Blog?“ :

 

waseigenesfeedly

Grafik: waseigenes.com – Vielen Dank!

 

Um dem Swafing Blog bei Feedly zu folgen, auf das Feld „Add Website“ klicken, die folgende URL kopieren und wie in der obigen Grafik zu sehen rechts oben einfügen:

 

http://blog.swafing.de/feed/

 

Wer seine Blogs gerne über Bloglovin´ oder Blogconnect lesen will, kommt mit einem Klick auf die entsprechende Grafik zum Ziel:

Follow on Bloglovin

 

Ob hier auf dem Blog, via Feedly, Bloglovin´oder Blogconnect oder auf unserer Facebook Fanpage: Wir freuen uns über jeden einzelnen Leser!