Get creative – mit dem neuen Swafing Designer Tool!

Publiziert am 4. Juni 2018

Get creative – mit dem neuen Swafing Designer Tool!  Mit dem neuen Visualisierungstool von Swafing kannst Du ganz einfach am PC oder Notebook digital verschiedene Modelle mit vielen Swafing Stoffen gestalten!  Wie wirkt der Stoff vernäht? Welcher Designerstoff passt zu bestimmten Swafing Basics? Welche Bündchenfarbe sollte ich wählen? Wilder Stoffmix oder eher schlicht? – Im neuen Swafing Designer Tool kannst Du es ganz einfach ausprobieren!

 

Swafing Designer Tool

 

Dabei setzen wir auf 3D-Mapping-Technologie: Erstmals kannst Du bei Swafing anhand von echten Fotos der Modelle und Stoffe Stoffkombinationen ausprobieren und kreativ werden – ideal als Einkaufshilfe für Fachhändler und Endkunden oder als kreative Spielerei!

 


Our brand new visualisation tool “Swafing Designer” is here! Read more…

 


 

Im Video zeigen wir, wie Du mit dem neuen Swafing Designer Tool ganz einfach eigene Modelle aus aktuellen Swafing Stoffen und vielen Swafing Basics gestalten kannst.

 

 

Wähle eines der Modelle aus – die Auswahl reicht vom Baby-Body  über Raglanshirt und Pumphose für die Kleinen bis hin zu Erwachsenenmode für Damen und Herren. Auch an eine Tasche und Sofakissen wurden gedacht.  Nun kannst Du aus einer Vielzahl an Swafing Stoffen (weitere Stoffe folgen) Dein Traummodell zusammenstellen.

 

Einfach auf den gewünschten Bereich des Modells klicken, den passenden Stoff anklicken – fertig! Probiere nach Belieben Farb- und Musterkombinationen aus und stelle Dir Dein Traummodell zusammen! Damit man sich die Größenverhältnisse besser vorstellen kann, steht in der Modellübersicht jeweils die Größe des Kleidungsstückes oder Accessoires dabei.

 

 

Oder doch lieber so? Bei Klick auf die kleine Lupe rechts oben kann man in das Suchfeld Stoffnamen oder Qualitäten eingeben, um beispielsweise alle Bündchen angezeigt zu bekommen.

 

 

 

Die Startseite des Designers führt Dich auf die Modellauswahl. Du willst Dich lieber erst von den Stoffen inspirieren lassen?

  1. Klicke oben auf die Karte „Designs“ und stöbere in den Stoffkategorien.
  2. Wenn Du etwas Schönes gefunden hast, markiere Deine Wunschstoffe
  3. Gehe auf „Visualize with these Designs“.

 

Und schon kannst Du mit den vorher ausgewählten Stoffen die verschiedenen Modelle gestalten!

Fehlt doch noch etwas, einfach auf den kleinen Trichter klicken und „All“ anwählen:

 

 

Schon hast Du die volle Auswahl und kannst über das Suchfeld weiter eingrenzen, indem Du einen Artikelnamen oder wie hier die Qualität wie „Bündchen“ eingibst:

 

Du bist zufrieden mit Deinem Werk? Dann schnell den Report ausdrucken und nichts wie ab zum nächsten Swafing Stoffhändler, der Dir gerne den passenden Stoff verkauft! Sollte der ausgewählte Stoff mal nicht in genau der Farbe oder mit dem Muster erhältlich sein, gibt es bei unseren Kunden immer viele tolle Alternativen.

 

 

 

Der Swafing Designer versteht sich nicht als “Konfigurator”, der am Ende 1:1 das zusammengestellte Modell auswirft, sondern als Spielzeug, das Teil deiner kreativen Reise mit Swafing Stoffen sein kann! Auch die Schnitte sind bewusst relativ universell ausgewählt, so dass Du beim Schnittmusteranbieter Deiner Wahl oder in Deiner Lieblingszeitschrift bestimmt etwas Vergleichbares findest.

 

 

Probiere es einfach mal aus – Wir wünschen viel Spaß mit dem SWAFING DESIGNER!

 

 

 


Information für Fachhändler:

Im neuen Swafing Designer Tool können alle Nähbegeisterten ab sofort nach Herzenslust mit den neuen Swafing Stoffen spielen und eigene Modelle aus Swafing Stoffen gestalten. Im öffentlichen Bereich findet man viele Stoffe, die bereits im Handel sind.

Stoffe, die noch nicht ausgeliefert sind, können nur von Fachhändlern mit Zugang zum Händlerbereich eingesehen werden. Nutzt die Gelegenheit, im Swafing Designer Modellbilder für Euren Shop oder Eure Webseite anzufertigen, alle selbst gestalteten Modelle aus dem Swafing Designer dürfen dafür genutzt werden! 

Hier für den Händlerbereich registrieren!

Naturgemäß können einige Stoffe im Swafing Designer bei manchen Händlern ausverkauft sein – bei anderen Händlern sind sie jedoch noch im Sortiment. Wenn Nähbegeisterte mit einem Report aus dem Swafing Designer zu Euch kommen und genau der gesuchte Stoff bei Euch nicht mehr im Sortiment sein sollte – nutzt den wertvollen Kontakt mit dem Kunden, um ihm eine passende Alternative anzubieten!

 

 


Our brand new visualisation tool “Swafing Designer” is here – Get creative with Swafing Designer!

Get a better idea of what your finished sewn item will look like by trying out our brand new visualisation tool, “Swafing Designer”.  From your computer or laptop, play around with all colour and fabric combinations for dozens of garments. What does this material look like stitched up as a shirt? Which Basic mixes and matches best with this favourite designer fabric? What if I try a kick of colour with a contrasting knit ribbing? Crazy colourful or simple and elegant? In the new “Swafing Designer” you can try out fabric combinations and looks before you buy! We use 3D mapping technology to overlay images of Swafing fabrics onto real sewn design examples to create a realistic likeness of your completed sewing project! For the very first time, you will be able design online with Swafing fabrics–the perfect sales support tool for shop owners to creatively assist their customers.

 

Watch the video to discover how you can bring your envisioned sewing creations using the latest Swafing fabrics, as well as many Swafing Basics, to life! Link to our Swafing Designer Video on top of this post or click here: Swafing Designer Video on Youtube

Do you like what you’ve created? Just print the report and it’s off to your nearest Swafing retailer you go! With your Swafing Designer report in hand, your Swafing specialty retailer will find the fabrics you’ve chosen and cut the yardage required. Should your favourite fabric shop not have the fabric you selected in Designer, give your trusted retailer the chance to recommend an alternative Swafing fabric.

Please don’t think of Swafing Designer as a design “fabricator” which will deliver 1:1 the sewing project exactly as sketched up. Think of our new Designer more as another tool in your toolbox to find creative inspiration. The project examples available in Swafing Designer are, by design, rather standard. Once you have your sewing project sketched out in Designer, you will surely find a similar sewing pattern from your favorite sewing pattern company or magazine.

To give you an idea of the overall proportions of the finished sewing project, the measurements of the garment or accessory are stated in the model overview.

 

For your information:

Starting now, sewing fans everywhere may play with the new Swafing fabrics to their heart’s content. On the pages accessible to the general public, you will find many fabrics which are currently on the store shelves. As of yet unreleased fabrics may only be accessed by registered Swafing wholesale customers in the password-protected wholesale customer area. Register here for Access!

It is to be expected that some fabrics shown in Swafing Designer may already be sold out in some shops. Should a customer come into your shop with a Swafing Designer report in hand and you no longer have that particular fabric in stock, we encourage you to use this opportunity to begin a dialog with the customer and suggest an appropriate alternative Swafing fabric.